Kommende Heimspiele


DasDing bei den Tübingen Hawks

WERDET UNTERSTÜTZER der Hawks! Unterstützt uns ganz nebenbei beim Online-Shopping!

Hier gehts zur Bildungsspender der Hawks

oder

über smile.amazon.de , Verein auswählen und bei jeder Bestellung automatisch spenden!

Was ist Smile Amazon und wie es funktioniert erfährst du hier 

Wie ein Sechser im Lotto….

William Germaine, 2maliger Spieler der Woche in 2021, schwingt 2022 die Keule für die Tübingen HAWKS.

 

Germaine, von Freunden Billy genannt, kennt den deutschen Baseball gut. Im Jahr 2018 kam er als Assistant Coach zu den Laufener Wölfen. Weiter ging es dann 2019 zu den Falken nach Ulm, in den letzten 2 Jahre spielte er im Trikot der Reds, Stuttgart.

 

Billy gehört momentan zu den besten Offense Spielern in der Baseball Bundesliga in Deutschland. Mit 16 Homeruns, insgesamt 42 Hits und 46 RBIs in 2021 bringt er genau das mit was die Habichte brauchen.

 

Auch in der Defense, auf den Positionen Catcher und im Centerfield,  hat er sein Können längst unter Beweis gestellt.

 

Nun soll er als Hitting Coach für die Tübingen HAWKS das Team genau da stärken, wo es bisher seine Schwachstelle hatte: In der Offense.

 

Einen großen Fundus an Baseballwissen bringt Billy mit, vieles davon hat er von seinem Bruder Joe, der eine Baseball Schule in Kanada betreibt.

Er bringt neuen Schwung ins junge Team. Mit seiner aufgeschlossenen und begeisternden Art für Baseball ist sich der Vorstand der Hawks sicher, dass er gemeinsam mit Head Coach Josh Wyant das Team in der 1. Bundesliga voran bringen und etablieren wird.

 

Der Nachwuchsbereich der Habichte profitiert ebenso vom Neuzugang. Dort soll er in der Jugendarbeit die Coaches unterstützen und mit seinem Know How und seinen Ideen die Förderung des Baseballs/Softballs in Tübingen ausbauen. 

„Ich liebe es zu coachen und Kinder und Jugendlichen die Liebe zum Spiel näher zu bringen, so dass sie gar nicht mehr aufhören können Baseball zu spielen.“, so Billy.

 

Für die Tübingen HAWKS e.V. ist der Deal mit William Germaine der wohl Beste in den letzten Jahren. Auch weil er  nicht alleine kommt – seine Freundin Silje Völkerrath, gebürtige Tübingerin und ehemalige Spielerin der Tübinger Hawks, kehrt wieder an Ihre „Homebase“ zurück und wird das Damen – Team in der Bundesliga ergänzen.

 

Wer noch mehr über Billy wissen will liest am besten den nachstehenden Artikel von Carter Cromwell

https://baseballjobsoverseas.com/billy-germaine-story/

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder des Tübinger Baseball und Softball Vereins Hawks e.V., hiermit laden wir Euch herzlich ein zur Jahreshauptversammlung 2020/21 am Sonntag, 23.Januar 2022 um 14:30 Uhr in der Gaststätte Weilheimer Kneiple, Alte Landstr. 36, 72072 Tübingen

 

Tagesordnungspunkte:

1. Begrüßung und Prüfung der Beschlussfähigkeit der Hauptversammlung

2. Ernennung des Protokollführers

3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2019

4. Bericht des Vorstandes

5. Bericht des Kassenwartes

6. Bericht des Kassenprüfers

7. Aussprache zu den Berichten

8. Entlastung aktueller Vorstand

9. Neuwahl Vorstand

10. Neuwahlen Funktionäre

11. Anträge Erhöhung Mitgliedsbeiträge (siehe Mitgliedsantrag 2021) Projektgruppe Umbau Dugouts

12. Sonstige Anträge

13. Verschiedenes

 

In dieser Sitzung verabschieden wir uns auch von unserem 1. Vorsitzenden David Badillo, der aus privaten Gründen nicht mehr kandidiert. Auf Wunsch senden wir Euch gerne vorab das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2019 zu. Bitte schreibt hierfür eine E-Mail an mail@hawks.de mit dem Stichwort Protokoll.

 

Weitere Anträge, welche in die Tagesordnung aufgenommen und in der Versammlung zur Abstimmung gestellt werden sollen, sind bis zum 9. Januar 2022 schriftlich entweder an untenstehende Anschrift oder unter mail@hawks.de einzureichen.

 

Kurz vor Weihnachten möchten wir euch noch unsere zwei Spendenlinks ans Herz legen, falls ihr noch Ideen braucht. Der neue Platz zwar ist fast fertig, aber in den Dugouts brauchen wir noch Sitze und Ablagemöglichkeiten. Unterstütze mit deiner Spende unsere Jugendarbeit: https://www.wirwunder.de/projects/68300?wirwunder=238

 

Unterstütze mit deiner Spende die Fertigstellung unseres neuen Softball- und Schülerplatzes https://www.wirwunder.de/projects/68289?wirwunder=238

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Viele Grüße Euer Vorstand 

Losglück für das Masterclass Camp mit Max Kepler und Markus Solbach

Gleich zwei Junghabichte der Tübingen Hawks hatten das Glück auf ihrer Seite. Beide wurden beim Losverfahren um die Teilnahme beim Masterclass Camp mit MLB-Star Max Kepler (Minnesota Twins)  und Markus Solbach (AAA LA Dodgers) gezogen.

 

Veranstalter des Camps war der Deutsche Baseball Verband. Die Teilnahme am Camp war zwar kostenlos, aber teilnehmen konnten zum einen nur Kids zwischen 11-13 Jahre sowie nur diejenigen, die sich zum Losverfahren angemeldet hatten und dann gezogen wurden. Die Teilnehmerzahl war jeweils bei allen 3 Camps auf 45 begrenzt.

 

Das 2h-stündige Baseballtraining mit den beiden Stars sowie einigen deutschen Nationalspielern ging schnell zu Ende. Doch beide sicherten sich noch ein Foto mit den Stars sowie Unterschriften.

Saisonschluss bei den Tübingen Hawks

Die Saison 2021 ist zu Ende. Das Bundesligateam der Hawks schließt die Saison auf dem 7. Tabellenplatz vor den Ulm Falcons und hinter den Mainz Athletics und Mannheim Tornados ab.

 

Zunächst startete die Saison  ohne Coach. Joshua Wyant mußte coronabedingt noch in den USA verweilen und die Zuschauer waren vor Ort noch nicht zugelassen. Aus der Not eine Tugend machend hob man Hawks TV aus der Taufe. Paul Kubina als Student der Medientechnik gestaltete ein Konzept für einen Livestream. Mangels Vorbereitungsspiele musste das Konzept beim ersten Heimspiel überzeugen. Von ein paar kleinen technischen Pannen abgesehen funktionierte alles und Tübingen präsentierte Baseball im WorldWideWeb.

 

Sportlich war der Saisonstart ein wenig holprig.

 

Weiterlesen hier 

 

Dringend gesucht!

Die Tübingen Hawks, Bundesligaverein in Baseball und Softball braucht Ihre Unterstützung beim bevorstehenden Wintertraining! Hallenzeiten sind in Tübingen begrenzt und für ein wettbewerbsfähiges Bundesligatraining nicht ausreichend.

 

Deshalb suchen wir im Raum Tübingen eine (auch nur vorübergehend) leerstehende

 

      KLEINE HALLE – GARAGE – LAGER

 

 

Fläche:  mindestens 10m x 16m (oder größer)

Zeitraum:    01. November 2021 bis ca. Februar/März 2022

Ausstattung:    Strom/Licht erforderlich, Heizmöglichkeit wünschenswert

 

Falls Sie so eine Halle haben oder jemanden kennen, den wir ansprechen können, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

                                               Tübinger Baseball und Softball Verein Hawks e.V.

                                               Stefan Feldweg (2. Vorsitzender)

                                               mobil:       0171 – 566 4336

                                               email:        stefan.feldweg@hawks.de

 

Freizeit Softball Turnier 2021

Am 25/26 September 2021  wurde das für die Tübingen Hawks besondere  Jahr 2021 traditionell mit dem Freizeit-Softball-Turnier abgeschlossen.

 

Im Finale haben Alcoballics 

shit Happens geschlagen und gewannen diesjähriges Turnier 2021!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Viva la Mexico!

Luca Helber, Stammspieler in der 1. Bundesliga der Tübingen Hawks  sowie Nachwuchstrainer der U12 Mannschaft der Habichte,  ist im Kader der U23 Nationalmannschaft Baseball und fliegt bereits kommende Woche zur WM nach Mexiko, um dort für Deutschland gegen die weltbesten Teams in der Altersgruppe U23 zu spielen.

Weiterlesen hier 

Mixed Softball: Erster Spieltag 2021

Mit dem Beginn des diesjährigen Sommers am vergangenen Sonntag, 5.September 2021 startete auch das Mixed Softball Team der Hawks in die Saison 2021. Über jeweils drei Spieltage und sechs Begegnungen wird bis Mitte Oktober der Baden-Württemberg-Meister unter den Göppingen Green Sox, Mannheim Tornados, Karlsruhe Cougars und Tübingen Hawks ermittelt.

 

Zum Auftakt reisten Mannheim und Karlsruhe bei herrlichen äußeren Bedingungen nach Tübingen und weihten das von den Gästen vielfach gelobte neue Softballfeld auch für den Mixed-Ligabetrieb ein.

 

Weiterlesen hier

 

Der kommende Spieltag findet am Samstag, 18. September 2021 in Mannheim statt.

 

Steffen Franz, Tübingen Hawks

Softball BL: Niederlage zum Saisonschluss

Am Samstag, 15.August 2021 waren die Karlsruhe Cougars zum letzten regulären Saisonspiel bei den Tübingen Hawks. Für Tübingen war klar, nur mit zwei Siegen gab es noch die Chance im Deutschlandpokal mitspielen zu können, sonst wäre die Saison endgültig schon zu Ende.

 

 

 

 Weiterlesen hier

 

Photo by schitti0815

Softball Bundesliga - Grizzlies nehmen beide Wins mit nach Hause

Die Freising Grizzlies haben am vergangenen Samstag, 31.August 2021 beide Wins mit nach Hause genommen. Beide Spiele wurden leider durch fragwürdige Entscheidungen der Unparteiischen beeinflusst.

 

In Spiel eins startete wie üblich Sina von Zeppelin im Circle und hatte einen guten Tag erwischt. Dazu konnte die Hawksoffensive gleich im ersten Inning einen Run scoren. Die Gäste aus Bayern glichen aber prompt im zweiten Inning wieder aus. Inning drei und vier wurden durch beide Defensivreihen dominiert.

Das fünfte Inning führte dann zum Eklat. Mit Runner auf erster und dritter Base entschied sich Coach Helle für einen intentional Walk um die Bases zu laden.

 

Weiter lesen hier 

Beide Spiele zum nachschauen hier

Fotos http://schitti0815.de/

 

Kommendes Wochenende, Sonntag, 8.August 2021 spielen die Hawksdamen in Stuttgart und am Sonntag, 15.August 2021 empfängt man die Cougars aus Karlsruhe zum letzten Saisonspiel.

 

Marcus Rudolph, Tübingen Hawks

Unterschreiben und an Freunde weiterleiten: Initiative Rettet die Cologne Cardinals in Köln:

 

https://www.openpetition.de/petition/online/rettet-die-cologne-cardinals

 

Bitte helft uns mit eurer Unterschrift und leitet die Petition gegebenenfalls an Freunde, Bekannte und Vereinsmitglieder weiter!!! 

Danke!!

Softball Bundesliga – Hawks Damen erkämpfen sich einen Split gegen Guggenberger Legionäre

Spiel 1 Madeleine Brillert leitet mit erstem Homerun auf dem neuen Feld die Aufholjagd ein.

In Spiel eins startete wie üblich Sina von Zepelin im Circle. Die Legionärinnen legten gleich mit einem Double und einem Basehit los. Schlagfrau drei ging Groundout aber die Gäste scorten die beiden ersten Runs. Im Gegenzug konnte die Hawksoffensive noch keinen richtigen Druck aufbauen und so stand noch die Null  für die Hawks auf dem Scoreboard.

Im zweiten Inning dann hatte sich auch die Hawksdefense gefunden und ließ keinen Run zu. Im Gegenzug lief es immer noch nicht so richtig rund und bei zwei Aus erwischte Madeleine Brillert einen Pitch Sahnemäßig und beförderte ihn über den Centerfield Zaun zum 1:2 aus Hawks Sicht. Das war der erste Homerun überhaupt auf dem neuen Softballfeld.

 

 

Weiterlesen hier  

Fotos by Allan Attridge 

Weiter geht’s für das Softball Team der Tübingen Hawks am kommenden Samstag, 30. Uli 2021 auf heimischem Platz um 13:00 Uhr gegen das Team der Freizing Grizzlies. Gegen die Grizzlies gelang den Hawks im Auftaktspiel der erste Saisonsieg.

BBBL: Play-Downs gegen Ulm verschoben, Platzierungsrunde Platz 7 und 8

Der DBV hat aufgrund von Terminproblemen die Play-Downs gegen Ulm in den August verschoben. Die Hawks spielen jetzt am 28. August in Tübingen gegen die Falcons. Die Rückspiele sind für den 4. September in Ulm eingeplant.

Mainz gelingt der Durchmarsch mit 3:0

Die Mainz Athletics haben am vergangenen Samstag im dritten Spiel den dritten Sieg in den Playdowns gegen die Tübingen Hawks eingefahren und spielen damit gegen die Mannheim Tornados um Platz 5.

Die Hawks starten am 24. Juli in Ulm in die Serie um Platz sieben. Das ursprüngliche Heimrecht hat der DBV zum Leidwesen der Tübinger den Falcons zugeschrieben, da am gleichen Tag das Bundesliga Softball Team der Hawks bereits ein Heimspiel hat.

Die Athletics konnten gleich im ersten Inning gegen Hawks Starter Philipp Munz drei Runs scoren. Danach aber hielt Munz mit einer soliden Defense im Rücken die Mainzer an der kurzen Leine. Leider versäumte es die Hawks Offensive den Rückstand wett zu machen, denn Tim Stahlmann auf Seiten der Gäste lieferte wieder eine überzeugende Leistung auf dem Mound ab.

Im fünften Inning erhöhten die Gäste dann auf fünf zu null. Yilmaz Kubilay kam nun für Munz um noch im gleichen Inning durch Hagen Rätz abgelöst zu werden.

Auf 10:0 konnten die Gäste die Führung im fünften Inning ausbauen und damit waren jegliche Hoffnungen der Hawks auf ein viertes Spiel dahin. 

Nach sieben Innings wurde die Partie dann aufgrund der Ten-Run-Rule beendet.

 

Marcus Rudolph, Tübingen Hawks