Erster Saisonsieg bei Hitzeschlacht

In der Bezirksliga konnten die Tübingen Hawks 3 gegen die Herrenberg Wanderers 2 ihren ersten Saisonsieg feiern. In einer Hitzeschlacht am Samstag, 18:juni 2022 siegte das Team mit 31:16.

Zu Beginn konnten die Gäste noch mit 3:0 in Führung gehen, aber dann kam der Tübinger Offensivmotor ins Rollen im zweiten Inning antworteten die Hausherren mit 11 eigenen Runs und sollten die Führung nie wieder abgeben. Im vierten Inning kamen die Wanderers begünstigt durch Fehler in der Verteidigung und einem müder werdenden Pitcher Florian Kugel nochmals recht nahe. Hrvoje Paurevic übernahm souverän für die restliche Partie.

 

Bei den Gästen zeigten sich auf dem Mound ebenfalls Verschleißerscheinungen. Der eingewechselte Pitcher musste wie sein Vorgänger zahlreiche Hits einstecken und so konnten die Hawks wieder davonziehen und das Spiel durch die 15-Run-Regel nach 6 Innings mit 31:16 gewinnen.

 

Es spielten: Braniek, Kugel, Maier.B., Maier.J., Paurevic, Purushotaman, Schlothauer, Supper, Wachenheim

 

Florian Kugel, Tübingen Hawks

 

Das Loaklderby geht in die Hose

Gegen die alten Teamkollegen aus Reutlingen gab es zu Beginn des Spiels am Sonntag, 22. Mai 2022 nichts zu holen. Der Gäste-Pitcher dominierte die Hawks-Schlagleute, während der Gegner zu Beginn kontinuierlich punktete. Mitte des Spiels wendete sich dann aber das Blatt: Mittlerweile war mit Hrvoje Paurevic der dritte Hawks-Pitcher auf dem Mound und sein Gegenüber wurde müde, was den Habichten die ersten Punkte einbrachte.

 

Letztlich kam die Aufholjagd aber zu spät und die 7:12-Niederlage konnte nicht mehr abgewendet werden.

 

In drei Wochen am Samstag, 18. Juni 2022 um 11:00 Uhr steht dann das Kellerduell gegen die Herrenberg Wanderers an.

 

Es spielten: Braniek, Chaitanyia, Debrassine, Glunkler, Huß, Kugel, B. Maier, J. Maier, Paurevic, Prentice, Purushotaman

 

Florian Kugel, Tübingen Hawks

 

Vermeidbare Niederlage zum Auftakt

Die erstmals wieder eigenständige Dritte Mannschaft der Tübingen Hawks musste sich zum Saisonauftakt am Samstag, 7 Mai 2022 den Villingendorf Cavemen 2 mit 14:21 geschlagen geben. Mike Prentice, Florian Kugel und Hrvoje Paurevic teilten sich die Arbeit auf dem Mound, mussten aber allesamt aufgrund von schwacher Verteidigung mehr Runs hinnehmen als nötig gewesen wären. Die Offensive stotterte noch etwas und offenbarte damit, woran die nächsten Wochen gearbeitet werden muss.

Am kommenden Wochenende geht es zum vermeintlichen Meisterschaftsfavoriten Gammertingen Royals 2.

 

Es spielten: Bertsch, Braniek, Chaitanyia, Debrassine, Hoffmann, Huß, Kugel, Leitner, J. Maier, Patzelt, Paurevic, Purushothaman, Prentice, Supper

 

Florian Kugel Tübingen Hawks

Fotos Vivien Kurbel