Baseball Bezirksliga II: Starke Sieg der Hawks

Am Samstag, 20.Mai 2023 spielte die 2. Mannschaft der Tübingen Hawks zu Hause, bei angenehmen 20 Grad, gewannen mit 18:4 gegen die Villingendorf Cavemans in der Baseball-Bezirksliga II.

 

Nachdem es beiden Mannschaften nicht gelungen ist im 1. Inning zu Punkten, legten die Gäste aus Villingendorf im 2. Inning mit einem Punkt vor. Darauf antworteten die Hawks mit einem Offensivlauf und übernahmen die Führung mit 6:1. Im 3. Inning konnten die Gäste mit 2 Punkten aufholen, jedoch wurden ihre Bemühungen von einer weiteren starken Offensivleistung und weiteren 6 Punkten der Hawks zunichte gemacht. Im 6. Inning haben die Hawks dann erneut 6 Punkte in der offensive erspielt und hatten bei einem Stand von 18 zu 4 den vorzeitigen Sieg, aufgrund der 10-Run-Rule im 7. Inning, vor Augen. Diesen konnten ihnen die Cavemans nicht mehr nehmen und die Hawks gewinnen somit ihr 4. Spiel in Folge und sind somit mit 4 Siegen und 0 Niederlagen ganz oben in der Tabelle zu finden. 

Defensiv überzeugte die Mannschaft rund um ihren Starting Pitcher Jason Maier, welcher im 5. Inning von Hrvoje Paurevic abgelöst wurde.

Beide Pitcher lieferten eine solide Leistung und wurden von ihrer defensive gut unterstützt.

 

Offensiv gab es gute und schlechte Innings an diesem Tag. 3 sehr starke Innings mit jeweils 6 Punkten konnten den Sieg aber besiegeln. Insgesamt eine starke Teamleistung der ganzen Mannschaft.

 

Felix Maurer, Tübingen Hawks

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0