Tübingen Hawks-Jugend setzt Siegesserie fort

Tübingen Hawks Jugend Mannschaft 2019 - Neuenburg 02-06-2019

Die Jugendmannschaft der Tübingen Hawks verzeichnete im siebten Spiel den siebten Sieg und bleibt damit in der Baseball-Verbandsliga Baden-Württemberg ohne Niederlage. Am Sonntag, 2 Juni 2019 besiegte die Mannschaft um Erfolgscoach Timo Stolz die Neuenburg  Atomics nach vier Innings deutlich nach Mercy Rule (1:23). Die Atomics verstärkten sich urlaubsbedingt  mit mehreren Spielern aus der Schülermannschaft. Ebenso erging es den Hawks, bei denen  Rafael und Moritz erfolgreich ihren ersten Einsatz in der Jugend-Verbandsliga absolvierten. Die Hawks kamen gut in die Partie: Jeder Spieler aus der Startaufstellung  kam im ersten Inning an den Schlag und die Tübinger gingen mit 7:1 in Führung. Es entwickelte sich eine etwas einseitige Partie, bei der die  Tübinger  vor allem am Schlag stark auftraten. Die Belastung des Pitchings verteilte Coach Timo angesichts der hohen Temperaturen auf mehrere  Schultern. So durften mit Felix (Starting Pitcher), Kalle, Mika E. und Michel vier Pitcher jeweils ein Inning werfen. Nach dem Sieg gegen Neuenburg hat die Tübingen Hawks-Jugend sechs Wochen spielfrei. Am 13. Juli 2019 kommt es gegen die Stuttgart Reds in Stuttgart voraussichtlich zum Showdown um die Meisterschaft in der Verbandsliga.

Hawks Jugend 2019 - Sieg in Neuenburg 02-06-2019

Es spielten: Felix, Mika E., Kalle, Jaden, Nikolai, Michel, Mika H., Moritz und Rafael.

Ein großes Dankeschön geht an die Coaches Timo (der leider aus beruflichen Gründen den Rest der Saison in den USA verbringt) und Jake.

Trainer Timo coacht an der 3rd Base

Gez. Tilmann Vögele-Ebering


Kommentare sind geschlossen.