Softball: Souveräner Saisonstart der Hawks Damen

35081003_10209567599985713_9030565792386646016_n

Nachdem das groß angekündigte Saison-Eröffnungsturnier am 10 Juni 2018 der Hawks Damen, zwei Tage vorher aufgrund einer personalbedingten Absage der Ladenburg Romans zu einem einfachen Spieltag umgewandelt wurde, konnten die Hawks Damen alle Kraft und volle Konzentration in das eine Spiel gegen die Mannheim Tornados legen. Gesagt getan, nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Hawks Offensive und nur zwei Punkten im ersten Spielabschnitt, beendeten die Damen der Tübingen Hawks das Spiel mit 12:0 und schließen somit an den ungeschlagenen Meisterschaftserfolg im vergangenen Jahr an. Die Defensive der Tübingerinnen war in diesem Spiel so gut wie nicht gefordert, da die Mannheimerinnen nicht mit dem pitching der Hawks zurecht gekommen sind, wenn sie dann doch gefordert wurden, waren sie aufmerksam zur Stelle und machten die notwendigen Aus.  Nicht ganz so prickelnd lief es dagegen in der Offensive der Hawks, hier gelangen nur wenige gute Hits, die jedoch jedes Mal in Punkte umgewandelt werden konnten. Hervorzuheben ist Jule Helber, die ihren ersten Hit in der Verbandsliga erzielen konnte.

Nächsten Samstag, den 16 Juni 2018 stehen die nächsten beiden Spiele für die Damen auf dem Plan. An diesem Tag geht es in Mannheim gegen die Ladenburg Romans und erneut gegen die Mannheim Tornados.

gez. Krisi Scheible

35123500_10209567599785708_2683813707653316608_n


Kommentare sind geschlossen.