Landesliga: Unglückliche Niederlage in Heidenheim

2.BL Tübingen Hawks vs Neuenburg Atomics 24.06.2017 -00488

Am Sonntag, den 2 September 2018 wurden die Tübinger Hawks mit einer dezimierte Mannschafft auswärts bei den Heidenheim Heideköpfen empfangen.

Nach einem punktelosen erstem Inning der Tübinger Offensive gab der Hawks Pitcher Mark Simon (1/3 IP, 6ER, 4H, 5BB) selbst 6 Runs ab. Felix Maurer (6 1/3IP, 8ER,8H, 12BB) beendete dann das Inning mit zwei Strikeouts und brachte die Hawks Offensive wieder zum Zug. Dank starke Offensivleistung vom Moritz Fischer (5-6, 2 2B, 3R, 2RBI), Kai Kubina (4-6,2 2B, 3R, 2RBI) , Felix Maurer (3-6,1R, 2 2B, 1RBI), Hrvoje Paurevic (4-6, 1R, 1RBI) und allgemein solider Defensivleistung, konnten die Tübinger lange Zeit mit den Heideköpfen mithalten. Im siebten Inning wechselten die Hawks erneut den Pitcher, Hrvoje Paurevic (1 2/3IP, 2H, 1BB) übernahm. Er brachte die Tübinger bei Gleichstand bis ins neunte Inning, als die Heidenheimer bei einem Aus den Walk off Hit schlugen und damit das Spiel gewannen.

gez. Leo Burrer


Kommentare sind geschlossen.