IMG_3024

Baseball Verbandsliga: Hawks II starten mit 8:2 Sieg in die neue Baseball Saison

Am Sonntag den 28.April 2019 startete das frisch aufgestiegene Verbandsligateam der Tübingen Hawks mit einem 8:2 Sieg in die neue Baseballsaison.

Starting Pitcher Jonas Pfannebecker hilt sich im ersten Inning noch schadlos. Im Angriff hingegen konnten die Habichte gleich zwei Runs aufs Scoreboard bringen. In den folgenden Innings bestimmten die Gastgeber weiter das Geschehen. Nach fünf Innings spielte Petrus mit und zwang beide Teams zu einer Regenpause. Die kühlen Temperaturen bremsten den Spielfluss beider Teams ein wenig und man merkte auch an, dass man erst frisch aus der Winterpause kam.

Aber auch danach fanden die Royals von der Alb kein Mittel um die Defense der Hawks in echte Bedrängnis zu bringen. 5:2 der Zwischenstand aus Sicht der Gastgeber, der bis zum achten Inning auf 8:2 ausgebaut wurde. Braydon Carpenter übernahm ab dem siebten Inning als Closer und gegen seine schnellen Würfe fanden die Gäste aus Gammertingen auch kein Mittel. Eine weitere Regenfront zwang beide Teams nochmals zu einer Pause, ehe die Hausherren dann im neunten Inning den Sack zu machten und den ersten Saisonsieg einfuhren.

Es spielten: Tyner, Fischer, Fink, Carpenter, Pfannenbecker, Burer, Kortenkamp, Maurer, Lo Votrico, Bradin, Nerlich, Kubina, Supper.

Am kommenden Sonntag, 5 Mai 2019, 16:00 Uhr gastieren die Hawks II bei den Heidelberg Hedgehogs und versuchen den nächsten Sieg zu ergattern.

Gez. Marcus Rudolph